Team

Iris Kolbe

Iris Kolbe

Bereits mit 21 Jahren habe ich mehrere Jahre in einer Kindertageskrippe gearbeitet, bin dann in meinen kaufmännischen Beruf zurückgekehrt und wurde durch die Geburt der Enkelkinder inspiriert mich wieder intensiv mit Kindern zu beschäftigen.

Meine Aufgabe ist die Organisation zu übernehmen, mich um das Marketing zu kümmern, für die Konfliktbewältigung zuständig zu sein und natürlich mit zu arbeiten, wo Not am Mann ist.

Gemeinsam mit meiner Tochter möchte ich etwas bewegen, ganz früh schon ansetzen, den Kindern eine gute Förderung durch Kreativität zukommen lassen.

 

Funktion:
Gründerin und Geschäftsführerin "Träger Berliner Traumzauberland gGmbH"
Kita-Zugehörigkeit:
seit 09/2009
Ausbildung:
Bürokauffrau, Klangmassagepraktikerin nach Peter Hess
Jeni Kolbe

Jeni Kolbe

Seit meiner Kindheit habe ich den Wunsch verfolgt mit Kindern zu arbeiten und etwas bewegen zu wollen.

Nach meiner Ausbildung arbeitete ich 5 Jahre bei zwei großen Trägern, einmal in einer Integrationskita mit behinderten Kindern und desweiteren in einer Kita mit gruppenoffener Arbeit.

Hier entstand der Wunsch selbst etwas in die Hand zu nehmen und verändern zu wollen, der noch bestärkt wurde durch die Geburt meiner Tochter.

In unserer Einrichtung bin ich für die pädagogische Leitung zuständig und arbeite eng mit den Kindern zusammen. Des weiteren habe erfolgreich die Ausbildung zur Klangpädagogin absolviert.

Ich freue mich auf alle Kinder in unserem kreativen Traumzauberland und auch darauf, meine Ideen und Vorstellungen umzusetzen, in enger Zusammenarbeit mit den Eltern.

 

Funktion:
Gründerin und pädagogische Geschäftsführerin
Kita-Zugehörigkeit:
seit 09/2009
Ausbildung:
systemische Beraterin, staatlich anerkannte Erzieherin, zertifizierte Klangmassagepraktikerin und ausgebildete Klangpädagogin nach Peter Hess
Eric Kolbe

Eric Kolbe

Seit 2009 begleite ich die Arbeit des Trägers und der Kita Traumzauberland in Friedrichshagen.

Die ehrenamtlichen Tätigkeiten in der Kita während meiner Schulzeit haben mir einen wertvollen Einblick in die Arbeit der Kita und des Trägers beschert.

Mir bereitete es großen Spaß, in der Kita die Arbeit der Erzieher zu unterstützen und den Kindern bei ihrer Entwicklung zuzusehen. Deshalb wuchs in mir der Wunsch, im sozialen Bereich tätig zu sein.

Soziale Unternehmen sind heute stärker denn je darauf angewiesen, soziale Arbeit im Rahmen der wirtschaftlichen Möglichkeiten durchzuführen, weshalb ich mein Studium in der Betriebswirtschaftslehre absolvierte. Dort eignete ich mir das Handwerkszeug für wirtschaftliches Handeln an. In meinem derzeitigem Master-Studium "Sozialmanagement" möchte ich neue Impulse erhalten, die ich in die Arbeit beim Träger integrieren kann, um die Herausforderungen der Zukunft meistern zu können.

 

Funktion:
Geschäftsführer
Kita-Zugehörigkeit:
seit 11/2014
Ausbildung:
Betriebswirtschaftslehre B.A., Sozialmanagement (Abschluss M.A. 2018)